Upgrade RESTEK D1 / D2 / D2a Tuner

Folgendes wird am RESTEK D1, D2 und D2a Tuner verändert, erneuert oder ausgetauscht:

  • Austausch der Relais
  • Austausch aller Elkos
  • Austausch von Bauteilen, die außerhalb der Spezifikationen liegen
  • Schaltungsmodifikationen
  • Einbau neuer Operations-Verstärker
  • Reinigung, Neujustage, Neuabgleich und Probelauf
  • Behebung vorhandener, kleinerer Fehler und Reklamationen
  • Neuer Gewährleistungsanspruch für 3 Jahre.

Kosten: 350,- €.

Alle genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Porto.

Für Fragen stehen Ihr RESTEK Fachhändler sowie das gesamte RESTEK-Team gerne
zur Verfügung: Tel. 0049 561 42089; E-Mail: info@restek.de.

Zurück zur Upgrade-Übersicht

3 Gedanken zu “Upgrade RESTEK D1 / D2 / D2a Tuner

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    beinhaltet das Upgrade für den D1 Tuner die Möglichkeit die Kabelsender nicht nur als Nummern sondern in Form von Schriftzeichen einzustellen, wie z.B. NDR 2?
    Gern erwarte ich Ihre Antwort.
    Mit freundlichem Gruß
    K.H. Blum

    • Antwort des RESTEK Kunden-Service:

      Sehr geehrter Herr Blum.
      Der D1 Tuner ist ein rein Analoges Gerät ohne Digitaltechnik und bleibt das auch nach einem Update.
      Somit ist es nicht möglich Sendernamen anzuzeigen.
      Um RDS (Sendername) anzuzeigen fehlt außerdem ein entsprechendes Display.
      Texte wie RDS können alle unsere aktuellen Tuner Anzeige.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>